Letztes Feedback

Meta





 

Hola mundo!

Da bin ich wieder!

 

Viel passiert in der Zwischenzeit. Ich habe jetzt bei Rewe angefangen und belege nebenbei einen Spanischkurs. Ich hab nämlich ein richitg gutes Institut auf ebay.de gefunden, was einem Sprachkurse vermitteln kann. Meine Eltern sind sogar auch langsam wieder am einkriegen, weil sie wieder den Hoffnungsschimmer sehen, dass doch noch was wird aus ihrer Tochter. Auch wenn meine Mutter panisch vor Angst ist und jeden Tag tausend Artikel über Buenos Aires mitbringt und wie man sich am besten schützt. Ich sehe das alles etwas entspannter, da ich eh erst in einem halben Jahr fliegen kann – wozu sich jetzt schon so stressen?

Der Job ist, wie ich mir dachte, sehr ermüdend und ich kann mich nur mit mühe und not bei Laune halten. Die eine Kollegin, die mich auch einarbeiten musste ist immerhin ganz cool. Nicht so wie die Abteilungsleiterin. Die hat echt en Ding an der Schüssel. Mit Katie läuft es inzwischen auch schon besser. Ich versuche auch zurzeit echt zu jeder Bandprobe zu kommen und Engagement zu zeigen. Ich glaub sie honoriert das. Über Argentinien reden wir beide gar nicht mehr, sie weiß zwar von meinem Spanischkurs aber mehr nicht. Ich kann ihren verletzten Blick nicht ertragen, sobald das Thema darauf fällt. Aber so was gehört wahrscheinlich dazu zum Erwachsenwerden. Das Nimmerland ist eben auch nicht mehr ganz das, was es mal war.

Ich freu mich auf jeden fall auf das ganze geile Essen da und ich will unbedingt Tango lernen. Vielleicht gibt es ja auch noch einen heißen Lehrer dazu, der mir zeigt, wie man mit den Hüften schwingt. Die Tage werde ich mich bei verschiedenen Gastfamilien über die eine Internetseite informieren, planen muss ich ja schon langsam. Alles zurzeit sehr aufregend in meinem Leben, Leute!

 

Sobald ich wieder mehr Zeit habe, schreib ich euch was!

Hasta la vista!

18.10.12 21:38

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen